BRfD_RespektGewinnt-joliba-topografie_01

In den letzten Tagen durfte studio adhoc die Ehrungen des vom Berliner Ratschlag für Demokratie ausgerichteten Wettbewerbs »Respekt gewinnt!« begleiten.

Diese Aufgabe macht besonders viel Spaß, weil der Wettbewerb das Engagement von Projektteams auszeichnet, die für ein weltoffenes Berlin herausragende Arbeit tun. Unzählige Berlinerinnen und Berliner engagieren sich in ganz unterschiedlichen Projekten gegen Rechtsradikalismus, Rassismus und Antisemitismus oder in Initiativen für Toleranz, Respekt und Demokratie. Die Projektplattform »Respekt gewinnt!« präsentiert eine Vielzahl solcher Initiativen.
Für uns von studio adhoc macht die Arbeit für den Ratschlag immer wieder großen Spaß und die Preisverleihungen am Ende jeder Gewinnsaison sind auch für uns immer ein emotionaler Höhepunkt der Zusammenarbeit.